Starke Familien

  • Familien müssen sich in Calw wieder willkommen und unterstützt fühlen.
  • Kinderbetreuung muss sich am Bedarf orientieren und nicht an traditionellen Rollenbildern.

[mehr dazu]

Starke Schulen

  • Verpflichtendes letztes Kindergartenjahr.
  • Moderne Lehrmittel und bedarfsgerechte Schulgebäude.

[mehr dazu]

Attraktives Calw

  • Attraktives Calw für alle - Bürger und Touristen
  • Bürgerbeteiligung als Impulsgeber
  • Ortschaftsrat für Heumaden 

[mehr dazu]

Bezahlbares Wohnen

  • Bezahlbarer Wohnungsbau muss wieder in den Fokus kommen.
  • Wohnen muss bezahlbar sein und auch bleiben.
  • Entwicklung der Stadt und Teilorte auf die Bevölkerung ausrichten.

[mehr dazu]

Kabarett Abend

Veröffentlicht am 21.09.2014 in Ankündigungen

Saskia Esken, MdB lädt zum Kabarett Abend

mit dem Stuttgarter Juristenkabarett

am Tag der Deutschen Einheit,

dem 3. Oktober 2014, um 20 Uhr in die Stadthalle Wildberg

Die von der Calwer SPD ins Leben gerufene Tradition, im Herbst einen Kleinkunst- oder Kabarettabend zu organisieren möchte Saskia Esken MdB gerne fortsetzen. Sie freut sich daher, in diesem Jahr das Stuttgarter Juristenkabarett präsentieren zu können. Die fünf Juristen Anette Heiter, Richterin, Herbert Anderer, stellvertretender Leiter des Amtsgerichts Hechingen und die Anwälte Elke Kunzi, Thomas Lang und Thorsten Majer bringen mit ihrem aktuellen Programm: „Vor Gericht und auf hoher See…“die Zwerchfelle zum Beben. Diesen Kabarettabend der Extraklasse sollte man sich nicht entgehen lassen.

Die Karten kosten 18 Euro, bzw. ermäßigt 12 Euro und sind über Tel.: 07452-9299991 oder an der Abendkasse erhältlich.

Die Bewirtung übernimmt in gewohnt leckerer Weise der SPD-Ortsverein Wildberg. 

Weitere Infos zum Stuttgarter Juristenkabarett auf deren Homepage  www.stuttgarter-juristenkabarett.de

 

SPENDEN

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden