Starke Familien

  • Familien müssen sich in Calw wieder willkommen und unterstützt fühlen.
  • Kinderbetreuung muss sich am Bedarf orientieren und nicht an traditionellen Rollenbildern.

[mehr dazu]

Attraktives Calw

  • Attraktives Calw für alle - Bürger und Touristen
  • Bürgerbeteiligung als Impulsgeber
  • Ortschaftsrat für Heumaden 

[mehr dazu]

Bezahlbares Wohnen

  • Bezahlbarer Wohnungsbau muss wieder in den Fokus kommen.
  • Wohnen muss bezahlbar sein und auch bleiben.
  • Entwicklung der Stadt und Teilorte auf die Bevölkerung ausrichten.

[mehr dazu]

Wechsel in der Spitze des SPD Ortsvereins Altensteig-Ebhausen- Ehrung für Martin Spreng

Veröffentlicht am 10.11.2020 in Ortsverein

Der scheidende Vorsitzende Martin Spreng mit der neuen Vorsitzeden Claudia Bertram-Schuler (r) und der stellvertretenden

Die Gymnasiallehrerin Claudia Bertram-Schuler ist die neu gewählte Vorsitzende der Altensteig-Ebhausener Sozialdemokraten. Martin Spreng , der scheidende Vorsitzende wurde für 40 jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt.

 

Corona gerecht und gerade noch vor dem Lockdown "light" fand die Mitgliederversammlung des Ortsvereins Altensteig-Ebhausen im Löwentreff der AWO statt. Sie war notwendig geworden weil nur Delegierte zur Nominierung der Bundestagskandidaten - laut Bundeswahlgesetzt -  gewählt werden können die auch körperlich anwesend sind.

Gewählt wurden Dr. Ursula Utters, Claudia Bertram- Schuler, Sheriban Ercan (alle Altensteig) und der Ebhausener Anreas Böpple.

Da auch die Turnus gemäßen Vorstandswahlen des Ortsvereins anstanden und der Vorsitzende Martin Spreng sich nicht mehr zur Wahl stellte wurde dieser von der stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Ursula Utters verabschiedet. Sie würdigte die Arbeit des scheidenden Vorsitzenden der 23 Jahre Vorsitzender des Ortsvereins war. Utters: "Ich kenne gar keinen anderen". Spreng war 15 Jahre Mitglied des Kreisvorstandes Calw und Wahlkampfleiter bei Landtags- und Bundestagswahlen.

 

Auch auf der örtlichen Ebene war er voll im Einsatz bei Gemeinde- und Kreistagswahlen und hatte diese vorbereitet. Das heißt Kandidaten angesprochen, Listen zusammengestellt, mit den Kandidaten Wahlprogramme erarbeitet, Wahlprospekte entworfen und Infostände organisiert. Utters sprach ihren großen Dank aus für die geleistete Arbeit und überreichte Spreng im Namen der Partei Urkunde und Ehrennadel.

 

Bei der anschließenden Wahl wurde Claudia Bertram-Schuler :"mein Großvater war schon in der SPD und meine Mutter Ortsvereinsvorsitzende", einstimmig, unter großem Beifall, zur neuen Ortsvereinsvorsitzenden gewählt. Ebenfalls einstimmig wurde die stellvertretende Vorsitzende Ursula Utters, die Kassiererin Angelika Arnold, die Beisitzer Heinz Hinsche und Andreas Böpple sowie die Kassenprüfer Margret Abel und Gerhard Förster bestätigt.

 

 

Homepage SPD Kreis Calw

Termine

Alle Termine öffnen.

11.12.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

Alle Termine

SPENDEN

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden