SPD Ortsverein Calw

Willkommen


125 Jahre SPD Ortsverein Calw

Wir sind stolz auf die Geschichte der SPD und wollen deutlich machen, dass die SPD sich immer für Frieden, Demokratie, Freiheit und Solidarität eingesetzt hat. Wir dürfen unsere Geschichte nicht als abgeschlossenes Kapitel betrachten, sondern wollen Lehren hieraus für die Zukunft ziehen. Die Herausforderungen der Zukunft sind groß – soziale Gerechtigkeit, gleiche Chancen und Freiheit für alle.

In einer lebendigen Demokratie machen Bürgerinnen und Bürger mit, mischen sich in die politischen Entscheidungen ein und wenden sich nicht ab. Die SPD als Volkspartei ist offen für das Engagement und die Meinungsvielfalt der Menschen.

Hier wird Toleranz, Freude an Diskussion und Mitgestaltung gelebt. Jetzt Mitmachen bei der SPD, wir freuen uns auf eine gemeinsame Arbeit im Ortsverein.

 

 

Veröffentlicht in Kreisverband
am 07.11.2017 von SPD Kreis Calw

Delegiertenkonferenz der SPD schafft sich ab

 

Ottenbronn. Am vergangenen Samstag tagte die wohl letzte Kreisdelegiertenkonferenz der SPD im Kreis Calw. Mit wenigen Gegenstimmen beschlossen die etwa 30 anwesenden Delegierten im Bürgersaal in Ottenbronn eine Satzungsänderung, die die Versammlung der Mitglieder zum obersten Organ des Kreisverbands macht.

Veröffentlicht in Kreisverband
am 18.03.2017 von SPD Kreis Calw

Der neue Kreisvorstand

Am Samstag den 18 März 2017, hat der SPD-Kreisverband Calw seinen Vorstand neu gewählt.

Veröffentlicht in Landtagsfraktion
am 18.06.2016

Foto: dpa

Liebe Genossinnen und Genossen,

vergangenen Samstag erklärte ich im Landesvorstand meine Kandidatur zur Vorsitzenden der SPD Baden-Württemberg.

Vorangegangen war für mich persönlich ein Abwägungsprozess, an dessen Ende stand: Ja, ich springe. Ja, die SPD wird gebraucht für alle Inhalte, die mir wichtig sind. Ja, ich will meinen Beitrag leisten, um den Stolz der SPD, ihre Glaubwürdigkeit und ihre Wählbarkeit zu stärken. Ja, ich will ein wichtiges Gesicht der SPD Baden-Württemberg sein.

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 21.02.2016

„Wer seinen Ort so promotet und voranbringt wie Landtagskandidat und Ortsvorsteher Daniel Steinrode Vollmaringen in den vergangenen Jahren wird sich auch im Landtag für seinen Kreis das Bein ausreißen“ unterstrich Europaminister Peter Friedrich, auch ein im Besitz eines „I love Vollmaringen“ T-Shirts, enthusiastisch bei seinem Besuch im Kreis Calw und fuhr fort: „Baden-Württemberg steht hervorragend da, und noch nie zuvor sind so viele Gelder in den Kreis Calw geflossen wie während der vergangenen vier Jahre.“ Es werden schwarze Zahlen im Landeshaushalt geschrieben und gleichzeitig Rekordinvestitionen in Bildung, Forschung und Infrastruktur getätigt. Auf Einladung von Daniel Steinrode und dem SPD-Kreisverband Calw sprach der Minister für Bundesrat, Europa und Internationale Angelegenheiten im Gasthaus Löwen in Calw-Hirsau. Landtagskandidat Daniel Steinrode warb für sein Wahlprogramm, das insbesondere den Kreis Calw im Blickpunkt hat. Er begrüßte neben dem ehemaligen Vorsitzenden des Daimler-Gesamtbetriebsrates Erich Klemm auch den Vorsitzenden der Calwer SPD-Gemeinderatsfraktion Hugo Bott, den Nagolder Gemeinderat und Gewerbevereinsvorsitzenden Helmut Raaf, der prägend für die dortige Innenstadtgestaltung war, und den EU-Beauftragten des Landkreises Calw Michael Herrmann vom Landratsamt.

Veröffentlicht in Ankündigungen
am 06.02.2016

Daniel Steinrode und Peter Friedrich

Am Dienstag den 16 Februar im Wirtshaus Zum Löwen, in Calw-Hirsau, Wildbaderstraße 20

Gast wird Peter Friedrich sein. Herr Friedrich ist Minister für Bundesrat, Europa und Internationale Angelegenheiten in Baden-Württemberg.

Veröffentlicht in Partei
am 10.11.2015 von SPD Kreis Calw

 

Helmut Schmidt
(Foto: Dominik Butzmann)

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands trauert um Helmut Schmidt. Sie weiß sich in ihrer Trauer einig mit vielen Menschen, die den Verstorbenen schätzen, bewundern und verehren.

Wir verneigen uns vor der Lebensleistung von Helmut Schmidt. Er lebte für die Politik und die Aufklärung der Bürgerinnen und Bürger. Er hat sich um unser Land und seine Partei verdient gemacht.
 

SPENDEN

 

Wetter-Online